Wolf - Jens R. Schlömer

Wie sieht ein Weg in die
Zukunft ohne Natur aus? 
Donnerstag, 12. November 2009

(In)Kompetenz beim Rosariesen!

Vor ein paar Tagen musste ich mal wieder die Website des Konzerns mit dem großem rosa Buchstaben im Logo besuchen. Ich hatte keine zwei Klicks gemacht, da bot mir ein Layer an, an einer Beurteilung der Site teilzunehmen Den ganzen Beitrag lesen »

Dienstag, 15. September 2009

Killerspiele als Deckmantel für Drogenkonsum

Stellt euch vor es wäre Schützenfest und keiner geht hin

Welchen Sinn haben Schützenfeste in unserer modernen Zeit?
Sicher kann man ihre Existenz mit der Tradition begründen. Die Tradition ist darauf zurück zu führen, dass sich Städte und Gemeinden im Mittelalter noch selbst gegen Räuberbanden verteidigen mussten. Einen Sinn verleiht die Tradition dem Schützenfest allerdings nicht, zumal sich im Laufe der Zeit die Ermittlung des besten Schützen (in den meisten Fällen) zu einem fingierten Spiel entwickelt hat. Den ganzen Beitrag lesen »

Mittwoch, 26. August 2009

Die heile Welt des Hasen Bob

oder warum Tetra Pak Werbung machen muss

Hallo Menschen, euch sollte bewusst sein, dass Werbung in den seltensten Fällen auf Tatsachen beruht. Werbung benutzt einfache und leicht verständliche Worte. Diese werden in Spots durch subtile Szenen optisch unterstützt. Ziel ist es eine Grundstimmung zu erzeugen, Den ganzen Beitrag lesen »

Freitag, 14. August 2009

Killerspiele in der Fußgängerzone

Häufig hörte man in der jüngeren Vergangenheit, wie schädlich für unsere Jugend Computerspiele wie Egoshooter sind, die in den populistischen Aussagen gerne auch als Killerspiele verunglimpft wurden. Jedes mal wenn irgendwo in der westlichen Welt wieder einmal ein junger Mensch Amok gelaufen ist, Den ganzen Beitrag lesen »

Erster Blog

Dies ist mein erster Anlauf mich an einem Blog zu versuchen.
Wenn ihr Ideen, Vorschläge oder Kritik habt, teilt mir diese bitte mit.
Das gleiche gilt auch wenn ihr Fehler findet, egal ob Inhaltlich, in der Rechtschreibung oder in der Darstellung.
Ein Mensch kann sich (oder seinen Blog) nur dann verbessern, wenn er Fehler bemerkt.

Ich freue mich über jeden der sich beteiligt.